Rotflügeliger Moderkäfer

Staphylinus dimidiaticornis

Aussehen: Der Käfer erreicht eine Länge von 17 - 22mm.
Die Grundfärbung ist schwarz. Die Flügeldecken rotgolden und die Beine rotbraun. Die ersten Fühlerglieder sind rot, ab dem 6. werden sie dunkler.
Normal habt er auf den Hinterleibsegmenten je auf den Seiten weiße Haarflecken. Die können aber auch fehlen (weil abgewetzt).
Lebensraum: Waldränder, Wegsäume, Uferbereiche, Wiesen
Die Art ernährt sich räuberisch von anderen Insekten.
Vorkommen: In Europa weit verbreitet.
Flugzeit: April - September
Gefährdung: k.A. (2020)
Erstbeschreibung: Gemminger, 1851


Literatur & Quellen:



Synonyme u. andere Kombinationen:

 
Impressum & Kontakt | © 2012-2020. Alle Rechte vorbehalten.
generiert in 0.074 Sekunden - Speicherbelastung: 1698 kb