Trox scaber

Aussehen: Der Käfer erreicht eine Größe von 6 - 8mm.
Er ist schwarz bis schwarzbraun gefärbt, die Fühler rostrot. Der Körper ist kurz, verkehrt eiförmig und stark gewölbt. Der Kopf ist in den Halsschild zurückgezogen. Der Halsschild ist seitlich und an der Basis gerandet. Jede Flügeldecke trägt 10 schmale, gerade und schwach punktierte Streifen. Die Seiten der Flügeldecken sind mit einer Reihe kurzer Borsten berandet.
Lebensraum: Er lebt in Vogelnestern oder deren Unterbau und ernährt sich von organischen Abfällen.
Vorkommen: Weltweit verbreitet. In Mitteleuropa ist er in tieferen Lagen häufig, alpin eher selten.
Flugzeit: das ganze Jahr über.
Ich habe festgestellt, dass er sich leicht von künstlichem Licht anziehen lässt.
Gefährdung: k.A.
Erstbeschreibung: Linnaeus, 1767


Literatur & Quellen:
"https://de.wikipedia.org/wiki/Trox_scaber" || Abfrage vom 12.5.2020


Synonyme u. andere Kombinationen:

Bilder

 
Impressum & Kontakt | © 2012-2020. Alle Rechte vorbehalten.
generiert in 0.07 Sekunden - Speicherbelastung: 1697 kb