Athrips mouffetella

Aussehen: Die Raupe ist schwarz bis dunkelgrau und trägt am Kopf und an den beiden folgenden Segmenten auffällig weiße Flecken.
Lebensraum: Die Raupen ernähren sich von Laub verschiedener Lonicera-Arten, insbesondere von Lonicera xylosteum (Rote Heckenkirsche).
Vornehmlich in Laubwäldern aber auch in Gärten und Parks, wo die Nahrungspflanzen vorhanden sind.

Die Raupe verspinnt ein Laubblatt von wo aus sie z. Teil in Fensterfraß das Umfeld abfrisst.
Vorkommen: Mittel-, Nord- und Osteuropa
Flugzeit: Mai - Anfang Juni
Gefährdung:
Erstbeschreibung: Linnaeus, 1758


Literatur & Quellen:


Synonyme & andere Kombinationen:
Phalaena (Tinea) mouffetella | Linnaeus, 1758 [Originalkombination]
Athrips pedisequella | [Denis & Schiffermüller], 1775
Tinea pedisequella | Hübner, 1796
Recurvaria punctifera | Haworth, 1828
 
Impressum & Kontakt | © 2012-2022. Alle Rechte vorbehalten.
generiert in 0.072 Sekunden - Speicherbelastung: 1710 kb